English version

Die Beleidigung Amerikas im Winter '77/'78

Regie: Jutta Sartory    → Biografie anzeigen   
Regie: Ingo Kratisch    → Biografie anzeigen   
Land: BRD
Jahr: 1981
Synopsis: In Super 8 gedreht und auf 16mm aufgeblasen, ist der Film DIE BELEIDIGUNG AMERICAS IM WINTER 1977/78 wohl die schönste filmische Reise durch Amerika, begleitet von Gedichten von Jutta Sartory, die den Film wie folgt beschreibt: „Einer Frau wird der Mangel an Verständnis bewusst, und sie begibt sich auf eine Reise, die sie nach New York bringt. Von dort durchquert sie mit einem Auto den Kontinent nach Westen. In fortwährender Bewegung und ständigem Wechsel zwischen früheren Sympathien und späterer Abneigung weichen die vorgestellten europäischen Einbildungen den konkreten amerikanischen Erscheinungen. Die subjektive Erfahrung der ersten Reise setzt sich im zweiten Teil als Suche nach der Struktur des Landes in analytischer Form fort. Straßen, Gebäude, Brücken, Landschaft, Städte und Verkehr bilden ein Muster, aus dem sich die Realität dieses Landes erschließt.“
Sprache: Deutsch
Forumsjahr: 1981

Technische Angaben

Format: Datei
Verleihstatus: Ausleihbar
Fassung: OF
Auflösung: 1920x1080
Größe: 12,3 GB
Container: Quicktime
Codec: DNxHD; PCM
Laufzeit in Minuten: 42
Farbe: Farbe
Ton: Stereo
Bildformat: 1:1,37
Bilder pro Sekunde : 25