English version

prendas - ngangas - enquisos - machines

Englischer Titel: {each part welcomes the other without saying}
Regie: Elke Marhöfer    → Biografie anzeigen   
Land: Kuba, Schweden, Deutschland
Jahr: 2014
Synopsis: Der Film prendas - ngangas - enquisos - machines spekuliert wie wir das mehr-als-menschliche mit dem historischen, insbesondere dem postkolonialen Raum verbinden können – ohne bereits zugefügt Verletzungen an Menschen, als auch nicht-Menschen zu vertiefen? Der Film folgt Affekten und Bewegungen von Pflanzen und Tieren, deren Vorfahren in die “Neue Welt” verschifft wurden und “die das neue Land [gemeinsam mit den Menschen] als Team kolonisieren mussten.” Die Spanier brachten Schafe, Kühe und Pferde mit sich. Die ersten Pferde trafen im Jahre 1540 in Amerika ein. Im heutigen Kuba liefern Tiere wie Kühe, Pferde, Ziegen, Schweine, Schafe und Hühner Nahrung und Arbeit, und oft bewegen sie sich frei, fast ohne Einschränkung. Ähnlich wie Familienmitgliedern (und vergleichbar mit Haustieren in der westlichen Hemisphäre) teilen einige Tiere enge Beziehungen zu den Menschen. Manche treten in einen Zwischenzustand zwischen domestizierten und wild ein, andere verändern sich durch ihre Auseinandersetzung mit der Umgebung, und kehren ihre Domestizierung vollständig um, um etwas ganz anderes zu werden. Sie werden mehr und anderes als ihre Geschichte oder Gattung. Der Film versucht die rigoros getrennten Konzepte von menschlichen und tierischen Körpern als translokale Assemblagen zu verbinden. Das mehr-als-menschliche mit dem postkolonialer Raum zu verbinden ermöglich es zu verstehen wie Natur Geschichte durchquert. Der Film legt nahe dass Natur beides ist, historisch situiert, Zeugnisse vergangener Ereignisse animierend, ihre Besonderheiten herausstellend, um zugleich stetig wachsend, mit einem einzigartigen, maschinischen Modus ausgestattet sich ständig weiterzuentwickeln, Fluchtwege zu bauen, und etwas neues zu schaffen.
Sprache: Kein Dialog

Technische Angaben

Format: DCP
Verleihstatus: Ausleihbar
Fassung: OF
Auflösung: 1440x1080
Größe: 33,2 GB
Container: DCP-SMPTE
Codec: JPEG2000, PCM
Laufzeit in Minuten: 26
Farbe: Farbe
Ton: 5.1
Bildformat: 1:1,33
Bilder pro Sekunde : 25
Anzahl Akte: 1