English version

Is There Something Else I Lost?

Regie: Elke Marhöfer    → Biografie anzeigen   
Land: Deutschland, Volksrepublik China
Jahr: 2011
Synopsis: Urbane Gärten sind Teil eines neuen 'organischen' Lebensstils geworden, und gehen einher mit dem zeitgenössischen zur-Ware-machen von unserem Verlangen nach Natur, dem Natürliche und dem Nachhaltigen. Der Film recherchiert traditionell selbstorganisierte Gärten in den Vororten von Wuhan, einer Stadt in China mit mehr als zehn Millionen Einwohnern. Bald werden diese sorgfältig angelegten Gemüsegärten durch eine beschleunigte Modernisierung mit ihren massiven Konstruktionen zerstört werden. Dennoch, der Film zeigt Fragmente von Feldern und umreißt Spuren profunden Wissens, wie man Strukturen zur Unterstützung von Pflanzen konstruieren kann damit diese besser überleben.
Sprache: Mandarin

Technische Angaben

Format: 16mm
Verleihstatus: Ausleihbar
Fassung: OmU
Sprache der Untertitel: Englisch
Laufzeit in Minuten: 3
Farbe: Farbe
Ton: Lichtton
Bildformat: 1:1,33
Bilder pro Sekunde : 24
Länge in Meter: 35
Gewicht: 0.15
Anzahl Akte: 1