English version

Tide

Regie: Heinz Emigholz    → Biografie anzeigen   
Land: BRD
Jahr: 1974
Synopsis: Der erste Teil von TIDE zeigt in 15 Minuten die Progression von Ebbe bis Flut. Der zweite, gleich lange Teil verfolgt die Verändereungen von Flut bis Ebbe. Die besondere Arbeit des Künstlers bestand in der Festlegung eines komplexen Aufnahme-Plans (Score), der genau beschrieben werden muss. Das Endergebnis ist eine mehrschichtige, fließende Filmhandlung, die einen linearen Zeitablauf nicht zeitlich linear darstellt, sondern aufeinanderfolgende Momente einander gleichzeitig gegenüberstellt. Arthur Gordon Pym gewidmet.
Sprache: Kein Dialog
Forumsjahr: 1976, 2010
Forumskatalog PDF: Download
Schlagworte: Experimentalfilm

Weitere Kopien:

Tide, HDCAM SR, OF

Technische Angaben

Format: 16mm
Verleihstatus: Ausleihbar
Fassung: OF
Laufzeit in Minuten: 32
Farbe: S/W
Ton: Stumm
Bildformat: 1:1,19
Projektionsformat: 16:9
Bilder pro Sekunde : 16
Länge in Meter: 233
Gewicht: 1.4
Anzahl Akte: 1