English version

Earth Message

Deutscher Titel: Botschaft der Erde
Regie: Arthur Cantrill    → Biografie anzeigen   
Regie: Corinne Cantrill    → Biografie anzeigen   
Land: Australien
Jahr: 1970
Synopsis: Eine Akkumulation sorgsam inszenierter Einstellungen und choreographierter Kameraarbeit – diese Landschaftsaufnahmen des australischen Buschs sind die persönliche Reaktion der Cantrills auf die Rückkehr in die australische Landschaft nach vier Jahren im Ausland. Aborigine Musik aus dem Northern Territory.

„Die Musik und die Bilder sind aus Repetitionen gemacht, aber diese Repetitionen sind keine Doppelungen, sondern Anhäufungen. Die Landschaftsaufnahmen, die zu diesem Film zusammengefasst wurden, weisen zarte Unterschiede zueinander auf, und die non-lineare Struktur des Films macht uns für diese Unterschiede aufnahmebereiter. Bilder werden gebündelt um Impressionen der Landschaft zu übermitteln – Berge schweben durch diesige Nachmittagshimmel, Mondschein in blau-schwarzer Nacht, Eukalyptus vermischt sich mit sinnlichen runden Baumstämmen. Diese Bilder geben die Oberfläche der Landschaft nicht nur wieder, sondern durchdringen sie und erschließen die in ihr enthaltene Harmonie und Energie. Eine meditative Repetition wohnt den Kräften inne, die die Cantrills in ihrer Begegnung mit dem Australischen Busch erfahren und entdecken.“ (Andrew Pike: The Cantrills – The Art of Seeing)
Schlagworte: Experimentalfilm

Technische Angaben

Format: 16mm
Verleihstatus: Ausleihbar
Fassung: OF
Laufzeit in Minuten: 23
Farbe: Farbe
Ton: Lichtton
Bildformat: 1:1,33
Länge in Meter: 252
Gewicht: 1.15
Anzahl Akte: 1