English version

Karunam

Deutscher Titel: Pathos
Regie: Jayaraaj    → Biografie anzeigen   
Land: Indien
Jahr: 2000
Synopsis: Chackochan und Chechamma bereiten sich auf den Besuch ihres Sohnes und seiner Familie vor, die in den USA leben. Aber die Angehörigen erscheinen nicht, weil ihnen eine kostenlose Fahrt zu den Niagarafällen angeboten wurde. Außerdem erfahren die beiden Alten, daß die Kinder ihr Elternhaus samt Grundstück verkauft haben, ohne sich mit ihnen darüber beraten zu haben. Deshalb sollen sie in ein Altenheim ziehen. Fassungslos verlassen sie ihr Heim. Alles, was sie mitnehmen, ist das Kreuz aus ihrem Gebetszimmer. Das neue Zuhause mit seinem starren Tagesablauf, der nur von den regelmäßigen Klingelzeichen unterbrochen wird, läßt ihre Herzen gefrieren... „In Kerala sind die Monsunregen von großer Bedeutung: Sie haben die Atmosphäre der Beziehungen in meinem Film bestimmt. Ich habe mit Laienschauspielern gearbeitet, mit Eliyamma und Vavachan, die noch nie vor einer Filmkamera gestanden haben. Deshalb gestalteten sich die Proben auch etwas schwierig. Schließlich gab ich es auf und habe sie einfach machen lassen. Also sind alle Szenen des Films jeweils nur einmal aufgenommen worden – die Art und Weise, wie sie sprachen und sich bewegten, war genau richtig. Was das Licht angeht, habe ich einen minimalistischen Ansatz verfolgt: Eine Lampe war die einzige Lichtquelle. Ich fand es reizvoll, so zu arbeiten.“ Jayaraaj
Sprache: Malayalam
Forumsjahr: 2001
Forumskatalog PDF: Download

Technische Angaben

Format: 35mm
Verleihstatus: Ausleihbar nach Rücksprache
Fassung: OmU
Sprache der Untertitel: Englisch
Laufzeit in Minuten: 76
Farbe: Farbe
Ton: Lichtton
Bildformat: 1:1,37
Bilder pro Sekunde : 24
Länge in Meter: 2104
Gewicht: 15.2
Anzahl Akte: 4