English version

Have a Good Time

Regie: Silke Helmerdig    → Biografie anzeigen   
Land: Deutschland
Jahr: 2000, 2005
Synopsis: „’Have a good time’. Das ist das Gegenteil von dem, was man als Ortsunkundiger auf einer Reise nach Israel erwartet. Mit diesen leichten Worten nehme ich den Betrachter mit auf meine Reise nach Israel.“ (Silke Helmerdig) HAVE A GOOD TIME entstand während Silke Helmerdigs erstem Besuch von Familienangehörigen in Israel. In Anlehnung an die während der 60er Jahre übliche Praxis, die Reiseerlebnisse auf Super 8 festzuhalten, entschied sich die Filmemacherin, das ihr fremde Land mittels stummer Super 8-Aufnahmen zu erforschen und parallel mit dem Kassettenrekorder aufgenommene Toneindrücke zu sammeln. Beide Elemente wurden bei der Aufnahme bereits so ausgewählt, dass sie für die Endmontage ungeschnitten zusammengeführt werden konnten.Durch die Überlagerungen entstehen Brüche und Bestätigungen, eine Mischung aus Vertrautem, Erwartetem und Überraschungen.
Sprache: Englisch
Schlagworte: Experimentalfilm

Technische Angaben

Format: 16mm
Verleihstatus: Ausleihbar
Fassung: OF
Laufzeit in Minuten: 18
Farbe: Farbe
Ton: Magnetton
Bildformat: 1:1,37
Bilder pro Sekunde : 24
Länge in Meter: 197
Gewicht: 0.9
Anzahl Akte: 1