English version

The Uninvited

Regie: Judith Hopf    → Biografie anzeigen   
Regie: Katrin Pesch    → Biografie anzeigen   
Land: Deutschland
Jahr: 2005
Synopsis: Die Videoarbeit THE UNINVITED – EIN DOKUMENTARFILM porträtiert in quasidokumentarischer Form den Tagesablauf einer jungen Familie, die durch die „Neue Mitte“ Berlins flaniert und exemplarisch den gesellschaftlichen Wandel, der sich im Gestus der Figuren ebenso abzeichnet wie in der sie umgebenden Architektur, vor Augen führt. THE UNINVITED erzählt im Genre der Geistererzählung die fiktionale Geschichte einiger geisterhafter Erscheinungen: Geister-Figuren, die als Personifizierungen gesellschaftlichen Unbehagens angesehen werden können, kreuzen an realen Schauplätzen Berlins stets von neuem den Weg der Familie. Sie erscheinen dieser. Die Geisterfiguren sollen gesellschaftlichen Konsens kontrastieren, dem die Familie zu folgen bemüht ist. Eben diesem Konsens selbst scheint etwas Unheimliches innezuwohnen.
Sprache: Deutsch
Schlagworte: Experimentalfilm

Technische Angaben

Format: DVD
Verleihstatus: Ausleihbar
Fassung: OF
Laufzeit in Minuten: 16
Farbe: Farbe
Bilder pro Sekunde : 25
Anzahl Akte: 1