English version

Friendly Fire

Regie: Thorsten Fleisch    → Biografie anzeigen   
Land: Deutschland
Jahr: 2003
Synopsis: Mit Feuer bearbeitetes Filmmaterial mittels einer optischen Bank zum Leben erweckt. Auf der Leinwand werden Details des Verbrennungsprozesses mythisch überhöht dargestellt. die Unbeweglichkeit der Anti-Stille schafft Raum für eine angemessene Betrachtung. Im Rhythmus der flackernden Flammen wird die Netzhaut optimal stimuliert.
Sprache: Kein Dialog
Schlagworte: Experimentalfilm

Technische Angaben

Format: 16mm
Verleihstatus: Ausleihbar
Fassung: OF
Laufzeit in Minuten: 8
Farbe: Farbe
Ton: Lichtton
Bildformat: 1:1,37
Bilder pro Sekunde : 24
Länge in Meter: 82
Gewicht: 0.4
Anzahl Akte: 1